Blaue Schafe?

Heute konnten sich die Kinder der KvG in der zweiten Pause über Besuch auf dem Schulhof freuen. Sechs Schafe aus der Emsgalerie (Kunstobjekte des Künstlers Rainer Bonk) grasten friedlich vor dem Klettergerüst. Sie stehen als Botschaft für Frieden, Toleranz und Miteinander in einem vereinten Europa. Die blauen Schafe wurden liebevoll gestreichelt und auch gleich mit Namen versehen.

Möööhhhhh! Määäähhhh!

Nach der Pause traten die Tiere den Weg in die nächste Grundschule an.

KvG-Helau!

Am Freitag, dem 1. März, verwandelte sich die KvG in eine Karnevalshochburg. Um 8:30 Uhr versammelten sich Indianer, Zauberer, Prinzessinnen, Superhelden und viele mehr, um gemeinsam zu feiern.

Nach der Begrüßung zogen die Schüler/innen mit einer Polonaise in ihre Klassen. Dort wurde gespielt, gesungen, getanzt und die mitgebrachten Leckereien verputzt.

... weiterlesen

Ich freue mich Ihnen mitteilen zu können, dass ich das Amt des Rektors der Kardinal-von-Galen-Schule Rheine nun offiziell bekleide.

Nach einer erfolgreichen Prüfung im letzten Jahr, der Feststellung meiner Eignung als Schulleiter, einer dienstlichen Beurteilung und schließlich dem positiven Votum der erweiterten Schulkonferenz im Dezember, habe ich nun Anfang der Woche meine Ernennungsurkunde von Herrn Frede (Schulamtsdirektor, Schulamt Steinfurt) überreicht bekommen.

Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit und darauf, unsere Schule gemeinsam mit Ihnen weiter zu gestalten und entwickeln zu können.   

Ich möchte mich auf diesem Wege für Ihre Unterstützung und Ihr Vertrauen in den Jahren meiner kommissarischen Leitung sehr herzlich bedanken.

Christoph Koenen

Am Freitag, den 08.02.2019, führte die Eltern-Theatergruppe im bereits 16. Jahr für unsere Kinder ein Stück zu den Halbjahreszeugnissen auf.

In diesem Jahr durften sich die Schüler und Schülerinnen auf das musikalische Theaterstück “Das Dschugelbuch“ freuen.

Seit Herbst planten und probten die Eltern abends in der Schulaula. Am Zeugnisfreitag war es dann endlich soweit: Mogli wurde zum Schutz vor dem gefürchteten Tiger Shir Kan von den befreundeten Tieren im Dschungel zurück zu den Menschen geschickt. Auf seinem Weg gerät er in allerhand Abenteuer: So muss er vor der Schlange Kaa gerettet werden, wird vom Affenkönig King Lui entführt und schlägt letztendlich den Tiger Shir Kan mit Feuer in die Flucht. Dabei wird er natürlich von seinen Freunden, dem Bär Balou, dem Panther Baghira, den Wölfen, den Elefanten und den Geiern unterstützt.

... weiterlesen